Neubau einer Küchenhütte am Zeltplatz Bucher Berg in Breitenbrunn

Die bestehende „alte“ Küchenhütte war für die Bedürfnisse der wachsenden Mitglieder der Pfadfinder nicht mehr ausreichend, so dass beschlossen wurde, eine neue Küchehütte zu errichten und die alte Küchenhütte umzubauen. In der alten Küchenhütte sollen künftig nur noch 2 Büros (Platzverwalter, CampChief) sowie eine vergrößerte Werkstatt und eine ebenerdige Zeltlagerungsmöglichkeit untergebracht werden.

Die neue Küchenhütte wurde in Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft wie folgt geplant und ausgeführt:

  • Selbstversorgerküche für ca. 200 Personen
  • Sanitäreinrichtungen ( 1 Dusche, 1 WC, 1 WB je Geschlecht) für Selbstversorger und Mitarbeiter zugänglich
  • Staffküche für ca. 20 Personen
  • Jeweils ein Lebensmittellager zu den Küchen
  • Aufenthaltsraum für  15-20 Personen mit Ofen
  • Übernachtung für 12 Personen (2-4 Bettzimmer)
  • Terrasse als Rückzugsort für Staff
  • Heizungs- bzw. Technikraum
  • Funktionstrennung muss gewährleistet sein
  • Kategorie

    Neubau einer Küchenhütte

  • Bauherr

    VCP Land Bayern e.V.

  • Fertigstellung

    April 2015