Kindergarten Mathildenstr. 40

Im Herzen der Fürther Altstadt in der Mathildenstr. 40 soll für zwei Kindergartengruppen ein neues Zuhause entstehen.

Der bereits 2016 fertiggestellte Kinderhort im Nachbarhaus soll in diesem Zuge mit dem Kindergarten verbunden werden, sodass sich

das neue Spiel- und Lernareal der Kinder auf  die Fläche beider Objekte erstreckt.

Ein besonderes Highlight wird im Innenhof des Kindergartens entstehen. Das Dach des Innenhofes soll als Spielwiese umfunktioniert werden, auf welcher nach Lust und Laune gerutscht und geschaukelt werden kann.

  • Kategorie

    Neubau

  • Bauherr

    Erbengemeinschaft M. und P. Stranzinger, K. Kampe, Rednitzhembach

  • Highlights

    Große Spielwiese auf dem überdachtem Innenhof